Darstellung weiterer Basisfunktionalitäten

Neben den hauptsächlichen Inhalten ist es erforderlich, dem Nutzer häufig gebrauchte Standardfunktionen anzubieten, die aufgrund ihrer allgemeinen Art nicht zu den Kerninhalten zu gruppieren sind. Dabei handelt es sich um folgende vier Punkte, welche ständig auf jeder Seite mitgeführt werden und ohne Unterbrechung im Auge des Betrachters liegen können:

  • Startseite (1. Ebene)
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap

Ein Klick auf den Punkt „Startseite“ führt den User zurück zu der Homepage des Internetauftritts und ermöglicht so, jederzeit zu dem Anfangspunkt der Website zu ge-langen.
Über „Kontakt“ wird die Seite „Kontaktaufnahme“ (Unterseite von „Unternehmen“) aufgerufen, die dem interessierten Internetbesucher vielfältige Möglichkeiten bietet, mit der nordEnergie zu kommunizieren. Die Doppelung führt dazu, dass die wichtigen Informationen wie Adresse, Telefonnummer etc. ständig und von allen Seiten mit lediglich einem Klick abrufbar sind.

Die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Kennzeichnungspflicht schreibt die präzise Benennung von Anbietern und Verantwortlichen eines Internetangebots vor. Erreichbar haben die Angaben von jeder Position innerhalb der Website zu sein. Dieser Verpflichtung folgt der Punkt „Impressum“, welcher alle relevanten und geforderten Daten beinhaltet, um Abmahnungssicherheit und völlige Rechtskonformität zu bieten.

Die „Sitemap“ stellt veranschaulicht gesprochen eine Übersichtskarte aller Seiten, die auf der Internetpräsenz vorkommen, dar und bietet dem Nutzer eine zusätzliche Orientierungshilfe an. Das Bereitstellen einer solchen Übersicht wird oftmals angewandt und ist aus diesem Grund ein eingeführtes Instrument mit hoher Akzeptanz, welches das Zurechtfinden in dem Auftritt und das Verständnis der Zusammenhänge der Präsenz allgemein fördert.

Schlagworte: , ,

Einen Kommentar schreiben