Webhosting

Unter Webhosting, im IT-Jargon oft nur „Hosting“ genannt, versteht man die Unterbringung von Webseiten auf einem an das Internet angeschlossenen Server eines Providers. Der Webhoster stellt dabei als Dienstleister Speicherplatz auf einem Server zur Verfügung, welcher von einem Internetnutzer angemietet werden kann. Der Nutzer hat dann die Möglichkeit, Dateien wie seine Homepage oder auch Bilder auf seinem Webspace abzulegen. Der Funktionsumfang bei Webhosting-Angeboten kann erheblich variieren. Angefangen von Einsteigerangeboten mit einer Visitenkarte bis hin zu Profipaketen mit MySQL und PHP ist für jeden Bedarf ein passendes Angebot zu finden.

Schlagworte: , , , ,

Einen Kommentar schreiben