XHTML (Extensible Hypertext Markup Language)

Die Extensible Hypertext Markup Language (Abkürzung: XHTML) löst als Standard des W3C HTML als Textauszeichnungssprache für Webseiten im World Wide Web ab. Im Gegensatz zu seinem Vorläufer HTML, welcher mittels SGML definiert wurde, verwendet XHTML die stren-gere und einfacher zu parsende SGML-Teilmenge XML als Sprachgrundlage. XHTML-Dokumente entsprechen also den Syntaxregeln von XML.

Schlagworte: , , , ,

Einen Kommentar schreiben